Plastische Chirurgie nach massiver Gewichtsabnahme – Teil 1 von 2


Wer so stark abgenommen hat, dass sich die überschüssige Haut nicht mehr zurückbilden kann, benötigt meist die Hilfe eines plastischen Chirurgen. Oft sind Patienten betroffen, die mit einem Magenbypass oder einem Magenband ein Großteil ihres Körpergewichtes verloren haben. In diesem Video erklärt Dr. Klaus Müller, Chefarzt der Abteilung für Plastische Chirurgie in der Asklepios Klinik Wandsbek in Hamburg, wie solche Operationen durchgeführt werden, für wen sie in Frage kommen und was es dabei zu beachten gilt.

Plastische Chirurgie – Risiken ambulanter Schönheitsoperationen


Schönheitschirurgie liegt im Trend. Immer mehr Menschen legen sich freiwillig „unters Messer“. Was viele nicht wissen: Jeder Arzt, egal welche Ausbildung er hat (manche haben gar keine!) kann sich „Schönheitschirurg“ oder „Kosmetischer Chirurg“ nennen. „Das wirft Fragen auf, vor allem wenn die Patienten nach einer Behandlung in ernste gesundheitliche Gefahr geraten, etwa weil nach Feierabend kein Arzt mehr in der Schönheitsklinik vor Ort ist“, warnt Dr. Klaus Müller, Chefarzt der Abteilung für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie in der Asklepios Klinik Wandsbek. In diesem Video geht der erfahrene Mediziner im Gespräch mit Moderatorin Theresa von Tiedemann ausführlich auf die Risiken der ambulanten Schönheitschirurgie ein.

Kö-Aesthetics – Plastische Chirurgie Düsseldorf | Beratung und moderne Methoden


www.koe-aesthetics.de – . Massud Hosseini, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Inhaber der beliebten Praxisklinik Kö-Aesthetics in Düsseldorf berichtet über die Notwendigkeit guter Beratung und den immer häufigeren Einsatz moderner, nicht-chirurgischer Methoden, zB bei der Faltenbehandlung oder Brustvergrößerung

Plastische, ästhetische Chirurgie und Schönheitsoperationen Dr. Christian Lenz Brustvergrößerung


Dr. med. Christian Lenz FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE Dr. med. Christian Lenz berät Sie individuell zu allen Fragen betreffend Ästhetik und Schönheitsoperationen. Der renommierte Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen der ganzheitlichen Schönheit des Körpers. Dr. Christian Lenz ist Spezialist für Gesichtschirurgie und Brustoperationen und verfügt über langjährige Erfahrungen und eine umfassende Routine. Nur wenige deutsche Chirurgen können eine so hohe Anzahl an plastisch-ästhetischen Operationen mit zufriedenen Patientinnen und Patienten vorweisen. Als Mitglied der deutschen Gesellschaft der plastischen, rekonstruktiven und ästhetischen Chirurgen ist es Dr. Lenz ein großes Anliegen, seinen Patienten die bestmögliche persönliche Aufmerksamkeit und fachlich exzellente Betreuung zu bieten. Durch ausführliche Aufklärung über verschiedene Therapiemöglichkeiten ermittelt er gemeinsam mit Ihnen die sicherste Methode, um das gewünschtes Ergebnis zu erzielen. Lassen Sie sich beraten für optimale Ästhetik und Gesundheit. Dr. med. Christian Lenz FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE info@medicalinstitut.de Tel. +49 89 – 800 382 28

KÖ AESTHETICS DÜSSELDORF – Praxis-Klinik für Plastische Chirurgie auf der Königsallee


KÖ AESTHETICS DÜSSELDORF – www.koe-aesthetics.de – zentral auf der Königsallee gelegen bietet die moderne Praxisklinik für Plastische Chirurgie um Facharzt Hosseini ein breites Spektrum an Behandlungen und Eingriffen aus der aesthetischen Medizin Fettabsaugung, Faltenbehandlung, Facelift, Bauchstraffung uvm. Schönheitschirurg M. Hosseini ist spezialisiert auf die operative Verschönerung von Brüsten – etwa bei zu kleiner oder zu großer Oberweite, Asymmetrien oder Hängebrüsten.

Prof. Dr. med. Frank-Werner Peter, Berlin; Klinik am Wittenbergplatz Fachbereich Plastische …


Prof. Dr. med. Frank-Werner Peter: Bayreuther Str. 36, 10789 Berlin, DEUTSCHLAND Tel: +49-30-8609860 Email: info@beauty-pro.de Privatklinik am Wittenbergplatzin Berlin. Fachklinik für Plastische Chirurgie, Ästhetische Lasermedizin und Medizinische Kosmetik mitten im Herzen Berlins vis à vis vom KaDeWe.

Kieferchirurgie – Kiefer OP, plastische Chirurgie und Kieferchirurg Dr. Bill


www.bill-medical.com Die Kieferorthopädische Chirurgie (Kiefer OP) ist für die Harmonisierung der Ästhetischen Achse Nase – Kiefer -Kinn von großer Bedeutung. Sie wird auch häufig kombiniert mit Nasen- und Kinnkorrekturen. Deshalb sollte eine Kieferverlagerung/ Kiefer OP nur von einem erfahrenen Spezialisten durchgeführt werden. Das angewandte Kiefer Operationsverfahren wird als „Würzburger Konzept“ bezeichnet. Dieses zeichnet sich durch folgende Besonderheiten aus: – Die Kiefer OP erfolgt im Rahmen einer kieferorthopädisch-chirurgischen Kombinationsbehandlung. – Während der Kiefer Operation erfolgt eine exakte Positionierung der Kiefergelenke. Deshalb treten bei dieser Technik statistisch nachgewiesen seltener Kiefergelenksstörungen nach dem Eingriff auf. – Nach der Kiefer Operation können Sie den Mund wieder öffnen, da dieser in der Regel nicht durch eine Verdrahtung geschlossen wird. Die kombinierte kieferorthopädisch-chirurgische Behandlung lässt sich in drei Abschnitte gliedern: – Kieferorthopädische Vorbehandlung – Operative Korrektur der Kieferfehlstellung (Kiefer OP) – Kieferorthopädische Nachbehandlung Die verschiedenen Eingriffe zur Kieferumstellung lassen sich einteilen in: – Umstellungsoperationen des Oberkiefers – Umstellungsoperationen des Unterkiefers – Kombinierte Umstellungsoperationen des Ober- und Unterkiefers – Kinnverlagerungsplastik (Genioplastik) Mittels dieser Eingriffe lässt sich so gut wie jede Kieferfehlstellung operativ beheben. Wir legen das