Nasenkorrektur, Nasen OP als Schönheits-OP oder aus medizinischen Gründen


www.bill-medical.com Die Rhinoplastik ist einer der anspruchsvollsten Eingriffe der Ästhetischen Chirurgie. Deshalb sollte eine Nasenkorrektur nur von einem erfahrenen Spezialisten durchgeführt werden. Die Korrektur der Nase ist für die Harmonisierung der Ästhetischen Achse Nase – Kiefer – Kinn von großer Bedeutung. Sie kann auch im Rahmen von Kiefer-Verlagerungseingriffen zur Optimierung der Gesichtsproportionen und Normalisierung der Nasenatmung erforderlich sein. Der Eingriff erfolgt unter Narkose, ist aber tagesstationär möglich. Sie können also nach einigen Stunden wieder entlassen werden. Nach dem Eingriff wird die Nase idR für eine bis zwei Wochen mit einer Metallplatte (Splint) geschient. Diese stabilisiert und schützt die operierte Nase.

Brustvergrößerung ohne Operation, Narkose, Eigenfett, Brustimplantat oder Schmerzen


Ja, es geht mit und das fast kostenlos. In unserem Photoshop Videotutorial zeigen wir euch ganz bequem an euren Schreibtisch den Weg zum Brüste vergrößern. Sucht euch ein passendes Foto aus, wählt die Verflüssigen-Option (Umschalt+Strg+X) und vergrößert Brüste, operiert nach Belieben. Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren der Brustvergrößerung!

Kinnkorrektur, plastische Chirurgie als Schönheits-OP oder aus medizinischen Gründen


www.bill-medical.com Die Korrektur des Kinns ist für die Harmonisierung der Ästhetischen Achse Nase – Kiefer – Kinn von großer Bedeutung. Sie kann auch bei Verlagerungseingriffen im Ober- oder Unterkiefer zur Normalisierung der Muskelfunktion und zur Verbesserung des Mundschlusses erforderlich sein. Deshalb sollte eine Kinnverlagerung nur von einem erfahrenen Spezialisten durchgeführt werden. Der Eingriff erfolgt unter Vollnarkose in der Klinik, in der Sie stationär untergebracht und betreut werden. Abhängig vom Ausmaß des Eingriffes ist dieser auch tagesstationär möglich. In diesem Fall können Sie nach einigen Stunden wieder entlassen werden. Die Operation erfolgt in der Schleimhautumschlagfalte des Unterkiefers. Deshalb bleiben von der Schnittführung keine Narben sichtbar. Der Unterkieferunterrand wird unterhalb der Unterkieferzahnwurzeln quer durchtrennt. Dadurch lässt sich der Unterkieferunterrand in die gewünschte Richtung verlagern. Hier wird er mit Miniplatten und Schrauben aus Titan in seiner neuen Position fixiert. Die Operationswunde im Mund wird mit dünnen Seidenfäden verschlossen. Diese werden nach circa zehn Tagen entfernt. Nach circa sechs bis zwölf Monaten erfolgt in Kurznarkose die Entfernung der Titanplatten und -schrauben. Dieser Eingriff ist tagesstationär möglich. Sie können nach einigen Stunden wieder entlassen werden.