Plastische Chirurgie nach massiver Gewichtsabnahme – Teil 1 von 2


Wer so stark abgenommen hat, dass sich die überschüssige Haut nicht mehr zurückbilden kann, benötigt meist die Hilfe eines plastischen Chirurgen. Oft sind Patienten betroffen, die mit einem Magenbypass oder einem Magenband ein Großteil ihres Körpergewichtes verloren haben. In diesem Video erklärt Dr. Klaus Müller, Chefarzt der Abteilung für Plastische Chirurgie in der Asklepios Klinik Wandsbek in Hamburg, wie solche Operationen durchgeführt werden, für wen sie in Frage kommen und was es dabei zu beachten gilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.